Die nächsten RTF-Termine

... findest Du bis auf weiteres im Terminkalender des BDR und auf der Terminseite des RV Endspurt

RTF-Rangliste

Wer seinen Punktestand aus 2003 einmal überregional betrachten möchte, kann sich unter www.rtfpunkt.de informieren und nach Namen, Vereinen und Landesverbänden suchen.

RTF- und Rennberichte

Hier findet ihr in loser Folge Erlebnisberichte von RTFs und Jedermannrennen. Bis jetzt gibt es nur den
Cyclassics-Bericht von Sönke Brohmann (08.08.2004).

<< zurück zur Startseite

Einsteiger-Fragen

Was sind überhaupt "RTFs"

Das Kürzel RTF steht für Radtouristikfahrt. Es handelt sich um organisierte Radsportveranstaltungen, bei denen die Teilnehmer eine vorgeschriebene ausgeschilderte - aber nicht abgesperrte - Strecke zurücklegen und sich an einigen Kontrollpunkten das erfolgreiche Bewältigen der Strecke bestätigen lassen können. An diesen Kontrollpunkten wird stets auch Verpflegung angeboten.

Meist werden verschieden lange Strecken angeboten, zwischen denen man auch nach dem Start noch wählen kann.

Vielleicht für den Anfang das Wichtigste: Die Teilnehmerzahl bei RTFs ist meist sehr groß, je nach Wetter können bis zu 900 Radfahrer am Start sein. Das Tempo kann mi wesentlichen frei gewählt werden, zwischen 24 Km/h und 40 Km/h wird man immer Mitfahrer (und Windschatten) finden.

>> mehr