Harburger RG v. 1951 e.V. - erfolgreicher Radsport in Hamburg-Harburg



VM EZF 2018

Schönstes Wetter und viele Teilnehmer beim Vereinszeitfahren


 

 

Wie im Vorjahr hatten wir wieder allerbeste Bedingungen bei unserem 2. Lauf zur Vereinsmeisterschaft. Diesmal ließen sich 34 Fahrer und etliche Zuschauer und Helfer vom Zeitfahren anlocken. Unsere Schüler fuhren bis zur Bunthäuser Spitze und zurück und hatten dabei 6,5 km zu bewältigen. Die „Großen“ hatten etwas später die Wende und kamen auf 14,7 km.

Da es windstill war konnten richtig gute Zeiten gefahren werden. Der 10-jährige Konsti, der bei den Schülern siegte, schaffte einen Schnitt von 32,6 km/h. Bei den Mädels war Jelena die schnellste. Von unseren 5 Frauenfahrerinnen war Maria mit 35,6 km/h die schnellste. Richtig eng ging es in unserer größten Starterklasse bei den Senioren zu, so dass die Tagesform oft die entscheidende Sekunde ausmachte. Leider kam es hier zu einem unglücklichen Sturz unseres Zeitfahrseriensiegers der letzten Jahre. Jan kollidierte mit einem lebensmüden und wahrscheinlich auch kurzsichtigen Hund. Denn wie hätte man Jan sonst so übersehen können! Mit einem Schnitt von 40,2 siegte schließlich Jens Nitzschke. Die absolute Bestzeit fuhr allerdings Philipp in der Männerklasse. Mit 19:19 min und einem Schnitt von 45,6 km/h fuhr er Tagesbestzeit auf seinem Stevens Super Trofeo.

 

… Nicht unerwähnt bleiben sollte, dass sich anschließend ein großer Teil der Gruppe noch zum Ausklang des Tages in der Gaststätte Bunthaus traf. 

(F.Plambeck)

 

  HRG-Vereinsmeisterschaft 2018
  Zeitfahren am 17.08.2018 in Moorwerder    
             
  Platz Name Klasse KM Zeit  
    U 11        
  1 Konstantin Ehm U 11 6,50 11:58  
  2 Tom von Borstel U 11 6,50 14:59  
             
    U 11 w        
  1 Marlene Paschukat U 11 6,50 19:24  
             
    U 13 w        
  1 Jelena Wagner U13 6,50 14:46  
             
    Damen        
  1 Maria Warcocz F 14,70 24:36  
  2 Susanne Plambeck F 14,70 26:55  
  3 Lizzy Frank F 14,70 27:50  
  4 Linda Ehm  F 14,70 28:24  
  5 Christiane Brohmann F 14,70 30:01  
   
       
   
       
             
    Herren        
  1 Philipp Plambeck M 14,70 19:19  
  2 Basti Beyer M 14,70 20:20  
  3 Bjarne Ritscher (Gast) M 14,70 20:38  
  4 Felix Rieckmann M 14,70 21:37  
  5 Daniel Krüger (Gast) M 14,70 22:13  
             
             
             
             
             
             
             
             
  HRG-Vereinsmeisterschaft 2018
  Zeitfahren am 17.08.2018 in Moorwerder    
             
  Platz Name Klasse   Zeit  
    Senioren 2        
  1 Jens Nitzschke S2 14,70 21:56  
  2 Dirk von Borstel S2 14,70 22:30  
  3 Marcus Meyer S3 14,70 22:40  
  4 Heiko Schween S2 14,70 24:03  
  5 Kervin Klose S2 14,70 24:34  
  6 Sven Paschukat S2 14,70 24:57  
  7 Axel Ehm S2 14,70 25:59  
             
    Senioren 3        
  1 Frank Klappach S3 14,70 22:04  
  2 Ralf Wolter S3 14,70 23:58  
  3 Uwe Hein S3 14,70 24:06  
  4 Sönke Brohmann S3 14,70 24:06  
  5 Bernhard Buscham S3 14,70 25:08  
  6 Arne Wagner S3 14,70 25:20  
  7 Jörg Geerke S3 14,70 26:13  
  8 Michael Kreuzmann S3 14,70 26:23  
  9 Hannes Biedermann S3 14,70 28:04  
  10 Jan Eisenschmidt S3 14,70 30:46  
             
    Senioren 4        
  1 Georg Neumann S4 14,70 25:41  
             



Veröffentlicht am:
13:37:02 24.08.2018


Nach oben
Seite Drucken
Ankündigungen

Stevens Super Prestige CycloCross zu verk.
Siehe Flohmarkt.




 
Termine
Erfolge

Deutscher Crossmeister 2018
Jasper-Levi Pahlke (U17)

Deutscher Meister 1-er Straße
2010 - Felix Rieckmann (U19)

Deutscher Crossmeister 2010
Jannick Geisler (U19)

Deutscher Crossmeister 2009
Felix Rieckmann (U17)

Deutscher Crossmeister 2007
Julian Lehmann (U15)

Deutscher Crossmeister 2006
Jannick Geisler (U15) 


2. Platz DM Cross 2016
Jasper Pahlke (U15) 

2. Platz DM Cross 2013
Jannick Geisler (U23, MLP)

3. Platz DM Cross 2015
Louis Lex (U15)

3. Platz DM Cross Lorsch 2011
Julian Lehmann (U19)

3. Platz DM 4er-Mann-
schaftszeitfahren 2009 (U17)

3. Platz DM Cross 2007
Felix Rieckmann (U15)

4. Platz DM 1er-Zeitfahren Hannover 2017
Moritz Plambeck (U17)

4. Platz DM Cross Queidersb. 2017
Jasper Pahlke (U17)

4. Platz DM Straße 2007
Felix Rieckmann (U15)

5. Platz DM Cross 2017
Jannick Geisler (Mä)

5. Platz DM Cross 2015
Moritz Plambeck (U15)

5. Platz DM Cross Döhlau 2014
Lauritz Urnauer (U19)

5. Platz DM Cross 2009
Julian Lehmann (U17)

5. Platz DM Cross 2009
Jannick Geisler (U19)

5. Platz DM Cross 2007
Jannick Geisler (U17)

6. Platz DM Cross 2016
Jannick Geisler (Elite)

6. Platz DM Cross 2014
Jannick Geisler (U23)

6. Platz DM 4er-Mannschaft 2006 (U15)

7. Platz DM Cross 2017
Moritz Plambeck (U17)

7. Platz DM Cross 2016
Lucas Carstensen (U23, KED)

7. Platz DM Cross 2015
Lauritz Urnauer (U19)

7. Platz DM Cross 2012
Julian Lehmann (U23)

7. Platz DM Cross Lorsch 2011
Jannick Geisler (U23) 

8. Platz DM Cross 2015
Stephan Warda (Sen3)

8. Platz DM Cross 2006
Matthias Heine (U15)

9. Platz DM Cross 2018
Moritz Plambeck (U19)

9. Platz DM Straße 2017
Moritz Plambeck (U17)

9. Platz DM Cross 2016
Stephan Warda (Sen) 

9. Platz DM Cross 2012
Lucas Carstensen (U19)

9. Platz DM Cross 2012
Jannick Geisler (U23, Heizomat) 

10. Platz DM Cross 2015
Jannick Geisler (Elite)

10. Platz DM Cross 2014
Lucas Carstensen (U23)