Harburger RG v. 1951 e.V. - erfolgreicher Radsport in Hamburg-Harburg



Ines: Deutsche Betriebssportmeisterin auch 2017?

Die City-Nord-Radrenn-Tage jähren sich am kommenden Wochenende zum wiederholten Male. Was die wenigsten wissen: Sie beinhalten nicht nur Lizenz- und Jedermannrennen, sondern auch die Hamburger und die Deutsche Betriebs- sportmeisterschaften im Radsport.

Unsere Ines Hinrichs ist letztes Jahr Deutsche Meisterin im Betriebssport (für die DAK) geworden - was leider medial auf dieser Seite komplett untergegangen ist (Shame on me.) Kommt bitte alle dieses Jahr, um sie zur Wiederholung anzufeuern!

Hier gibt es nähere Infos:
https://www.rad-net.de/modules.php?name=Ausschreibung&ID_Veranstaltung=28690&mode=ascr_detail&typ=i Nach dem Zeitfahren (übrigens auch mit Nachwuchsklassen) startet Ines am Samstag, 13.05., um 14 Uhr. Seid dabei!


So war es 2016: Im Bewusstsein, dass es keine andere Frau vorne mehr gab, konnte Ines bei der Zielstrichpassage schon mitten im Männerfeld jubeln. (Stichwort "Wer kann im Feld fahren? :-)


So sieht's aus: Nicht nur ein so tolles Trikot bekommt man als Deutscher Betriebssport-Meister. Ines, Du hast es die letzten 11 Monate viel zu wenig getragen. :-)
Fotos: Wie immer the one and only Burkhard Sielaff :-)

Die Betriebssport-Gemeinschaft der Deutschen Angestellten Krankenkasse hat übrigens im Laufe des Jahres 2016 ein eigenes Trikot bekommen. So wird es dann aussehen:


Dies sei auch gesagt: Fast alle U17-Fahrer der HRG sind an diesem Wochenende zum Sichtungsrennen unterwegs, der U23-Renner und der Straßenfachwart zur Bundesliga und Lucas Carstensen fährt seine nächste Rundfahrt in Afrika.
Und die Radtourenfahrer haben hoffentlich eine tolle Tour bei unseren Nachbarn in Buchholz. Mai - High Noon für den Radsport.


Veröffentlicht am:
23:40:49 08.05.2017


Nach oben
Seite Drucken
Ankündigungen

Stevens Super Prestige CycloCross zu verk.
Siehe Flohmarkt.




 
Termine
Erfolge

Deutscher Meister 1-er Straße
2010 - Felix Rieckmann (U19)

Deutscher Crossmeister 2010
Jannick Geisler (U19)

Deutscher Crossmeister 2009
Felix Rieckmann (U17)

Deutscher Crossmeister 2007
Julian Lehmann (U15)

Deutscher Crossmeister 2006
Jannick Geisler (U15) 


2. Platz DM Cross 2016
Jasper Pahlke (U15) 

2. Platz DM Cross 2013
Jannick Geisler (U23, MLP)

3. Platz DM Cross 2015
Louis Lex (U15)

3. Platz DM Cross Lorsch 2011
Julian Lehmann (U19)

3. Platz DM 4er-Mann-
schaftszeitfahren 2009 (U17)

3. Platz DM Cross 2007
Felix Rieckmann (U15)

4. Platz DM Straße 2007
Felix Rieckmann (U15)

5. Platz DM Cross 2015
Moritz Plambeck (U15)

5. Platz DM Cross Döhlau 2014
Lauritz Urnauer (U19)

5. Platz DM Cross 2009
Julian Lehmann (U17)

5. Platz DM Cross 2009
Jannick Geisler (U19)

5. Platz DM Cross 2007
Jannick Geisler (U17)

6. Platz DM Cross 2016
Jannick Geisler (Elite)

6. Platz DM Cross 2014
Jannick Geisler (U23)

6. Platz DM 4er-Mannschaft 2006 (U15)

7. Platz DM Cross 2016
Lucas Carstensen (U23, KED)

7. Platz DM Cross 2015
Lauritz Urnauer (U19)

7. Platz DM Cross 2012
Julian Lehmann (U23)

7. Platz DM Cross Lorsch 2011
Jannick Geisler (U23) 

8. Platz DM Cross 2015
Stephan Warda (Sen3)

8. Platz DM Cross 2006
Matthias Heine (U15)

9. Platz DM Cross 2016
Stephan Warda (Sen) 

9. Platz DM Cross 2012
Lucas Carstensen (U19)

9. Platz DM Cross 2012
Jannick Geisler (U23, Heizomat) 

10. Platz DM Cross 2015
Jannick Geisler (Elite)

10. Platz DM Cross 2014
Lucas Carstensen (U23)