drucken | schliessen
Harburger Radsport Gemeinschaft v. 1951 e. V.

Kein Weihnachten ohne Cross

Liebe Helfer, liebe Renner,

wir hatten einen fantastischen Renntag in Appelbüttel: DANKE!
Danke an alle, die dabei waren. Es gab einige nette Geschichten, spannende Rennen, pubertierende Renner ohne Rückennummer, zu wenig Pokale (nur ganz wenige ;-)), kranke Rennorganisatoren, die bei der Anzahl von Glühweintöpfen nicht bis 3 zählen können, und noch so einiges mehr. 

Tolle Bilder und einen tollen Artikel gab es im Abendblatt ("Wenigstens ein Kilo will ich hier im Wald zurücklassen."), danke Norbert Scheid:
https://www.abendblatt.de/hamburg/harburg/sport/article212944801/Kein-Weihnachten-ohne-Cross-in-Appelbuettel.html
und auf harburg-aktuell.de, danke Christian Bittcher:
http://www.harburg-aktuell.de/index.php?option=com_content&view=article&id=15081


Das ist die Ausbeute der Renner der Harburger RG, 5 gewonnen Rennen, 2 mal Podium, das ist doch eine tolle Ausbeute:
Klasse Platz     Name             Verein/Team         
U11        1     Ehm, Konstantin     Harburger RG         
U13        1     Oertzen, Max         Harburger RG        
U17        1     Pahlke, Jasper        Harburger RG         
U17        8     Kunz, Jean-Luca     Harburger RG         
U19        1     Plambeck, Moritz    Harburger RG         
Frauen  12     Warkocz, Maria      Harburger RG    
Elite       2     Geisler, Jannick      Harburger RG         
Elite       4     Carstensen, Lucas  Harburger RG         
Elite      11     Beyer, Sebastian     Harburger RG    
Elite      14     Plambeck, Philipp   Harburger RG         
Sen 2    18     Froese, Jan            Harburger RG    
Sen 3      3     Warda, Stephan     Harburger RG    
Sen 3    12     Faak, Rolf              Harburger RG
Ho Ü40   1     von Borstel, Dirk     Harburger RG    
Ho Ü40   4     Sikora, Ulf            Harburger RG    
Ho Ü50 12     Geerke, Jörg         Harburger RG
(Der Tabulator funktioniert nicht...)


Und hier folgen noch ein paar nette Fotos.

Erster Sieger des Tages: Konstantin Ehm, U11


2. Sieger, U13: Max Oertzen




Sieger U17 : Jasper Pahlke




Sieger U19: Der anonyme Moritz Plambeck, schlecht gelaunt...


 

Jannick Geisler Zweiter bei den Männern:


 

Stephan Warda, Dritter bei den Senioren 3:
 

 

Dirk von Borstel gewinnt sein Hobby Ü40-Rennen genauso wie sein Bruder Klaus (TS Harburg) das Ü50-Rennen:
 

 

Pokale, Pokale, Pokale (nicht genug)
 



Nummernausgabe:
 



Grill und wärmende Getränke:


 

Bild des Tages: Dirk mit seiner Familie :-)
 



Veröffentlicht am:
23:39:33 02.01.2018

URL: http://www.harburger-rg.de/?section=news&cmd=details&newsid=687&printview=1
© 2007 Harburger RG – Alle Rechte vorbehalten
drucken | schliessen