drucken | schliessen
Harburger Radsport Gemeinschaft v. 1951 e. V.

Sickmller gewinnt Weihnachtscross

Der Deutsche Meister (U23) Johannes Sickmüller vom Stevens Racing Team gewann den 18. Weihnachtspreis der Harburger RG souverän vor Juniorenmeister Philipp Walsleben Routinier Franz-Josef Nieberding (Lohne-Vechta).

Bei leichtem Schneefall und damit schwierigen Bedingungen konnte Sickmüller seinen Vorsprung von Runde zu Runde vergrößern und gewann schließlich mit mehreren Minuten Vorsprung.

Einziger HRG-Starter im Elite-Rennen war Peter Lemke, der allerdings vorzeitig die Segel streichen musste. Gewohnt erfolgreich im U15-Rennen: Jannick Geisler als knapp geschlagener Zweiter.

Zur Fotogalerie

Ergebnisse beim BDR




Veröffentlicht am:
22:31:41 26.12.2005

URL: http://www.harburger-rg.de/?section=news&cmd=details&newsid=59&printview=1
© 2007 Harburger RG – Alle Rechte vorbehalten
drucken | schliessen