drucken | schliessen
Harburger Radsport Gemeinschaft v. 1951 e. V.

Kiel Mettenhof

„Wir starteten pünktlich 10 Uhr morgens bei bestem Wetter. Allerdings verfuhren wir uns (Navi spielte verrückt) und kamen erst kurz vor Konstantins Rennstart an, der deshalb vollgepumpt mit Adrenalin losfuhr. Drei Viertel der Strecke führte er, wurde jedoch noch in der letzten Kurve vor der Zielgeraden von einem Jungen der RSG Mittelpunkt Nortorf ein- und überholt.   (Für alle Bilder gilt: Zum Vergrößern bitte draufklicken)

Eine halbe Stunde später war ich an der Reihe. Da ich der einzige mit einem Rennrad war, musste ich den anderen Kindern ca. 30 Sekunden Vorsprung lassen, hieß also zwei Runden furiose Aufholjagd…
die ich schlussendlich als Sieger beendete:)
Nachdem wir noch die ganz schnellen Jungs im Hauptrennen angefeuert hatten – unser Harburger Sebastian Beyer wurde insgesamt 14. - , fuhren wir noch alle auf die Kieler Woche.“
(Martin Ehm)


„Als Martin (U13-Hobby) und Konstantin (6 Jahre alt), ihr Vater, Axel Ehm, sowie ich nach einigen Schwierigkeiten mit dem Navigationsgerät doch noch rechtzeitig zum Rennen ankamen, war die Erleichterung groß. :)

Die Rennen an sich liefen super!
1. Platz für Martin mit knappem Zielsprint, den er letztendlich gewann und
2. Platz für Konsti. Platz 1 war ein uns bekannter Nortorfer (RG Nortorf), der auch ein sehr starkes Rennen eine Woche zuvor in Flintbek ablieferte.
Das Wetter war spitze, Sonne und rund 25 Grad.

 

Nach dem Rennen haben wir 4 HRG-ler noch die Kieler Woche unsicher gemacht." 

(Thorben Dierk)


Fast vergessen:

Unser A-Fahrer Jannick Geisler errang beim Rennen der A-/B-Klasse einen hervorragenden 4. Platz. Herzlichen Glückwunsch!




Veröffentlicht am:
15:52:09 30.06.2015

URL: http://www.harburger-rg.de/?section=news&cmd=details&newsid=581&printview=1
© 2007 Harburger RG – Alle Rechte vorbehalten
drucken | schliessen