drucken | schliessen
Harburger Radsport Gemeinschaft v. 1951 e. V.

Der Harburger Lauritz Urnauer belegte den 46. Platz bei der Cross-WM in Hoogerheide

Das und den Bericht von Paul vom phänomenalen U19-Massensturz kann man u.a. hier lesen: http://www.radsport-hh.de/cms/index.php?13-20-paul-lindenau-meldet-sich-von-der-wm

Die Hamburger Juniorenergebnisse lautet wie folgt:
Ludwig Cords (35., HRV),  Lauritz Urnauer (46., HRG) und Paul Lindenau (47., RVG)

Die Hamburger Männer-Ergebnisse gibt es hier:
WM U 23 - Yannick Gruner (Herford) HRV Platz 42 und Max Lindenau RVG Platz 47.
WM Männer - Michael Schweizer (Wangen) HRV Platz 35.


Der Link aus dem letzten Posting auf den Livestream im Youtube-Channel "funktioniert" noch, Free-TV ohne Anmeldung oder Kosten. Ihr könnt den Bericht nochmal aus der Retorte sehen. (Zu Anfang ist's noch schwarz.) Ab der 3. Minute gibt es Bilder und ab 13:00 geht es los. Wer genau hinsieht, kann bei 13:26 min sehen, wie Lauritz in den Sturz hineinrauscht. - Abgesehen davon bereut der Schreiber dieser Zeilen schon wieder, nicht dagewesen zu sein. Die Stimmung der friedlichen 50.000 Zuschauer war wieder unglaublich. Nächsten Winter muss ein Cross-Weltcup irgendwo in Flandern besucht werden, soviel steht schon mal fest!




Veröffentlicht am:
00:20:13 03.02.2014

URL: http://www.harburger-rg.de/?section=news&cmd=details&newsid=495&printview=1
© 2007 Harburger RG – Alle Rechte vorbehalten
drucken | schliessen