drucken | schliessen
Harburger Radsport Gemeinschaft v. 1951 e. V.

Stephan Warda gewinnt sein erstes Crossrennen!

Auch jetzt soll ein fast zu später Bericht nicht unterschlagen werden. Stephan gewinnt bravorös sein erstes Stevens-Cup-Crossrennen, und zwar das am 08.12.2013, das Rennen "Am Ahlhornsee" in HH-Volksdorf der RGH. Sein Dauerkonkurent Holger Thielen aus Rendsburg hatte technische Probleme, so dass Stephan dieses Rennen zusammen mit dem Senioren-3-Gewinner Armin Raible aus Buchholz fest im Griff hatte. Holger ist leider mit losen Schnellspannern am Vorderrad gestartet und hat die entsprechenden Sekunden verloren, um diese im Depot wieder fest zu ziehen.

Durch diesen Sieg hat sich Stephan auf den dritten Rang im Gesamtklassement vorbei- und ein paar Punkte an den Führenden heranschieben können. Herzlichen Glückwunsch! Ein paar Fotos gibt es hier in lockerer Folge.

Stephan kurz davor:

Stephan währenddessen:

Stephan kurz danach (die Fotografin hatte den eigentlichen Einlauf verpasst, sorry):

 

... und bei der Siegerehrung:

 

Hier ein paar weitere Fotos des Tages. Als erstes: Jasper wird Zweiter.

Moritz, Marvin, Louis:

Meno:

Moritz währenddessen:

Louis währenddessen (am Ende 4.):

Meno wärenddessen (am Ende 8.):

Marvin wärenddessen (am Ende 6.):

Moritz am Ende 3.:

Frank, Philipp (am Ende 9.) und Tim (am Ende 10.):

Timo am Start (am Ende 8.):

Maria am Start (am Ende 10.):

Timo:

Tim:

Philipp:

Maria:

Rolf (am Ende 17.) und Jan (am Ende 15.). Rechts: Thomas-Sternchen Rautenberg :-)

Robert (am Ende 6.):

Rolf:

Robert:

 

Jan:

Jannick (Alle Fotos bis hierher: eigen. Die nächsten beiden: Rebecca Sadowsky):

Jannick am Ende 2.

 

Dieses Bild will ich euch nicht vorenthalten: Paul Lindenau, Sieger U19, mit einem ganz besonderen "Beinkleid" vor seiner Siegerehrung:




Veröffentlicht am:
00:50:26 14.12.2013

URL: http://www.harburger-rg.de/?section=news&cmd=details&newsid=484&printview=1
© 2007 Harburger RG – Alle Rechte vorbehalten
drucken | schliessen