drucken | schliessen
Harburger Radsport Gemeinschaft v. 1951 e. V.

Moritz kurz vor seinem ersten Rundfahrtsieg

... bei der Tidaholm-Etappenfahrt in Schweden - Update


13.07.2013: Moritz konnte seinen 3. Platz im Gesamtergebnis verteidigen. Die Zeitfenster zwischen den einzelnen Rennern wurden sogar noch größer, haben aber keine Änderung in der Reihenfolge mehr gebracht.


11.07.2013: Hier nur eine kurze Zwischenmeldung, bevor das offene Stadt-Internet wieder zusammen bricht.

Unter 50 Mitbewerbern steht Moritz Plambeck (U13) kurz vor seinem ersten Rundfahrtsieg. Nach 4 Etappen liegt er mit 7 Sekunden Rückstand auf dem 3. Platz. Wollen wir hoffen, dass es so weitergeht, nach der morgigen Bergetappe und dem abschließendem Zeitfahren. Wenn ihr euch selber auf dem Laufenden halten wollt, geht das hier:

http://www2.idrottonline.se/CKU6-Cykel/U6CycleTour/Resultat/

Nach dem Felix heute einen 4. Platz beim Rundstreckenrennen raushauen konnte (mit Hilfe seiner Anfahrer), stehen auch die restlichen Harburger (im weitesten Sinne) im Gesamtergebnis momentan nicht schlecht da:

Felix Rieckmann, 47. von 110

Lucas Homann 52.

Julian Lehmann 58.

Lucas Carstensen 70. (nach einem Magen-Darm-Tag)

Tobias Heine 101.

Philipp Plambeck (U17) 35. von ca. 80

Susanne Plambeck (Frauen) 31. von ca. 80

Ines Hinrichs 60.

 

Moritz' Siegerehrung beim ersten Straßenrennen (2. Platz):

 

Hier die Siegerehrung der 4. Etappe. Mori kämpft noch mit der Flasche (1,5 l alkoholfreier Sekt, sehr schöne Idee des Veranstalters). Man beachte, dass der 2. Platzierte genau so groß ist wie er.

 




Veröffentlicht am:
22:11:10 11.07.2013

URL: http://www.harburger-rg.de/?section=news&cmd=details&newsid=467&printview=1
© 2007 Harburger RG – Alle Rechte vorbehalten
drucken | schliessen