drucken | schliessen
Harburger Radsport Gemeinschaft v. 1951 e. V.

Harburger Youngster in Volksdorf ganz weit vorne

Keine leichte Aufgabe stellte sich den Harburger "Jungs" beim diesjährigen Volksdorfer Rundkurs. Regen und starke Konkurrenz waren zu meistern. Der jüngste Fahrer der HRG, Kevin Christ, fuhr in der Klasse U11 in einem packenden Finish auf Rang zwei hinter David Stade (MTV Segeberg) und vor Paul Lindenau (RV Germania). Nach seinem fünften zweiten Platz in dieser Saison wird es eigentlich mal Zeit für den Ersten. Vielleicht klappt es ja in zwei Wochen beim Rennen in Marne mit den fehlenden Zentimetern.

 Gleich gehts los. Kevin muss sich alleine behaupten

In der Klasse U13 gingen Rene Hagemann und Eric Skowronek für die HRG an den Start. Eric konnte sich platzieren und belegte den siebten Platz. Er ging als Erster in die letzte Runde, konnte sich bis zum Ziel aber nicht gegen die starke Sprintkonkurrenz aus Hildesheim (Jan Brockhoff, Platz 1) und Kiel ( Julius Reinhold, Platz 2) durchsetzen. Viel Glück in Marne!



Ergebnisse U15 und älter folgen später - der Rad-Net-Server ist mal wieder eingeschlafen.


Veröffentlicht am:
22:56:12 04.09.2006

URL: http://www.harburger-rg.de/?section=news&cmd=details&newsid=4&printview=1
© 2007 Harburger RG – Alle Rechte vorbehalten
drucken | schliessen