drucken | schliessen
Harburger Radsport Gemeinschaft v. 1951 e. V.

RTF am Himmelfahrtstag in Winsen/Luhe

Am Himmelfahrtstag machten sich mehrere HRG-Gruppen auf nach Winsen/Luhe, um bei den Nachbarn RTF zu fahren. Das passierte teilweise im Sternfahrtmodus, teilweise mit Direktanreise.

Die "Schnellen" fuhren um 8 Uhr direkt in Harburg los und die "Gemütlichen" um 8.45 Uhr in Meckelfeld. Wie immer traf sich die Schülertruppe der HRG um 9.30 Uhr mit den "Gemütlichen".

 

Auf dem Weg gabelten wir dann noch Maik und seine Tochter Mariella (Jg. 2001) auf. Leider (!) wurde das Gruppenfoto bei der lustigen ersten Kontrolle nichts. 

Die Schülertruppe (plus der gemütlichen Begleiter) labte sich am Ende der Runde noch bei Kaffee und Kuchen bei Start und Ziel in der Turnhalle. Leider funktionierte hier der Blitz nicht; beides lag aber an Bedienfehlern und nicht am Fotoapperat. ;-)

  

 

Amelie, Jg. 2002, bekam den Pokal für die jüngste Teilnehmerin (hier mit Mama Ilka).

 

Moritz, Jg. 2001,  bekam den Pokal für den jüngsten Teilnehmer, überreicht vom Chef-Organisator Peter Raddatz vom MTV Winsen/Luhe.

Bevor wir den Rückweg antraten, drehten wir noch eine Runde über das Winsener Stadtfest. Alles in allem war es eine schöne Tour, ein schöner Tag und schönes Wetter! Und unser Leistungsvermögen hat wunderbar zueinander gepasst. Wir werden die Kombination "Alt unterstützt Jung" noch versuchen, so oft wie möglich zu wiederholen. Äh, "Gut erhalten unterstützt Jung". ;-)




Veröffentlicht am:
23:08:20 10.06.2011

URL: http://www.harburger-rg.de/?section=news&cmd=details&newsid=364&printview=1
© 2007 Harburger RG – Alle Rechte vorbehalten
drucken | schliessen