Harburger RG v. 1951 e.V. - erfolgreicher Radsport in Hamburg-Harburg



2. Lauf zur Vereinsmeisterschaft, jetzt mit Bildern und Ergebnissen

Diesmal nahmen 66 HRG'ler und ein Gast an unserem 2. Lauf zur Vereinsmeisterschaft, Einzelzeitfahren, teil. Unter den Augen des designierten 1. Vorsitzenden des LV Hamburg Volker Heyer gings wieder über 10 km auf unserer bewährten Strecke von Stillhorn nach Moorwerder und zurück.
Bei bestem Wetter und angenehmen Temperaturen, obwohl, manch einer klagte über Gegenwind, sowohl auf dem Hin- als auf dem Rückweg, gaben alle ihr Bestes. Mit der Rekordzeit von 14:08 min fuhr der Vorjahrssieger Malte Sierwald auch diesmal die Tagesbestzeit. In allen Klassen konnten die Zeiten verbessert werden, wobei die U 17 er mit Zeiten um 14:30 min. den Männern schon bedrohlich nahe kamen. Großen Dank sprechen wir den Helfern Frank Skowronek (Zeitnehmer) und Silke Geisler (Starterin) aus, denn ihre Arbeit erforderte bei einem Startabstand von lediglich 30 Sekunden höchste Konzentration. Der Job von Andre Nötzel als "Wendemarkierung" war dagegen sehr einsam, trotzdem danke!
                       
Wieder sehr erfreulich war die hohe Zahl von sieben Starterinnen in der Frauenklasse und bei den Senioren mit 22 Startern.
Der 3. und letzte Lauf wird am Sonntag, den 04.10.2009, um 11.00 Uhr in Marxen stattfinden. Bis dahin, seid schön fleissig.
Ergebnisse werden umgehend ins Netz gestellt. Sie sind jetzt hier: http://harburger-rg.de/index.php?page=287
Verkündung der Startzeiten
(Keine Ahnung, warum die Bilder nach dem Upload so pixelig werden.)
   
     
Startaufstellung
    
Volker Heyer (Vors. Radsport-Verband HH), Leon Skowronek (turnt gerade), Bettina Skowronek, Kevin Christ
  
In der Abendsonne warten wir auf das Ergebnis ...
   
Ergebnis-Verkündung (Die beiden Franks hatten bei der Menge Leute richtig viel zu tun.)



Veröffentlicht am:
18:55:13 28.08.2009


Nach oben
Seite Drucken
Ankündigungen

Stevens Super Prestige CycloCross zu verk.
Siehe Flohmarkt.




 
Termine
Erfolge

Deutscher Meister 1-er Straße
2010 - Felix Rieckmann (U19)

Deutscher Crossmeister 2010
Jannick Geisler (U19)

Deutscher Crossmeister 2009
Felix Rieckmann (U17)

Deutscher Crossmeister 2007
Julian Lehmann (U15)

Deutscher Crossmeister 2006
Jannick Geisler (U15) 


2. Platz DM Cross 2016
Jasper Pahlke (U15) 

2. Platz DM Cross 2013
Jannick Geisler (U23, MLP)

3. Platz DM Cross 2015
Louis Lex (U15)

3. Platz DM Cross Lorsch 2011
Julian Lehmann (U19)

3. Platz DM 4er-Mann-
schaftszeitfahren 2009 (U17)

3. Platz DM Cross 2007
Felix Rieckmann (U15)

4. Platz DM Straße 2007
Felix Rieckmann (U15)

5. Platz DM Cross 2015
Moritz Plambeck (U15)

5. Platz DM Cross Döhlau 2014
Lauritz Urnauer (U19)

5. Platz DM Cross 2009
Julian Lehmann (U17)

5. Platz DM Cross 2009
Jannick Geisler (U19)

5. Platz DM Cross 2007
Jannick Geisler (U17)

6. Platz DM Cross 2016
Jannick Geisler (Elite)

6. Platz DM Cross 2014
Jannick Geisler (U23)

6. Platz DM 4er-Mannschaft 2006 (U15)

7. Platz DM Cross 2016
Lucas Carstensen (U23, KED)

7. Platz DM Cross 2015
Lauritz Urnauer (U19)

7. Platz DM Cross 2012
Julian Lehmann (U23)

7. Platz DM Cross Lorsch 2011
Jannick Geisler (U23) 

8. Platz DM Cross 2015
Stephan Warda (Sen3)

8. Platz DM Cross 2006
Matthias Heine (U15)

9. Platz DM Cross 2016
Stephan Warda (Sen) 

9. Platz DM Cross 2012
Lucas Carstensen (U19)

9. Platz DM Cross 2012
Jannick Geisler (U23, Heizomat) 

10. Platz DM Cross 2015
Jannick Geisler (Elite)

10. Platz DM Cross 2014
Lucas Carstensen (U23)