drucken | schliessen
Harburger Radsport Gemeinschaft v. 1951 e. V.

- Bericht Nr. 1: Harburger Radsportler siegten in Volksdorf

Beim  traditionellen Rundstreckenrennen in Volksdorf am 31.08.2008 siegte der Harburger Radsportler Jannick Geisler (16) vom Team Sparkasse Harburg Buxtehude. Die Vorentscheidung fiel bereits nach einem von dreißig zu fahrenden Kilometern.

Der 15-jährige Marmstorfer Julian Lehmann und sein Tainingskollege Geisler aus Langenbek setzten sich bereits in der Startphase zusammen mit Jan Konert entscheidend vom Feld der Jugend U 17 ab. Gut geschützt von ihren Vereinskollegen machten sie das Rennen unter sich aus. Jannick gewann schlussendlich vor Julian.

Im Spurt des Verfolgerfeldes kam es eine Minute später in der Zielkurve zu einem Sturz. Leidtragende waren Felix Rieckmann und Tosan Teetzmann, die dadurch nicht mehr ins Ergebnis kamen. Nutzniesser aus dieser Situation war der 16-jährige HRG’ler Jendrick Wilkens, der so den guten vierten Platz erspurten konnte.

Weitere Ergebnisse: Sebastian Beyer wurde 8., Matthias Heine 9. und der Buchholzer Leonard Dieckmann 10, Lasse Walas 11.

 




Veröffentlicht am:
08:52:19 02.09.2008

URL: http://www.harburger-rg.de/?section=news&cmd=details&newsid=160&printview=1
© 2007 Harburger RG – Alle Rechte vorbehalten
drucken | schliessen