drucken | schliessen
Harburger Radsport Gemeinschaft v. 1951 e. V.

HRG stellt Sieger am Bornheimer Hang



Von l. n. r.:Mathias Müller, Jasha Sütterlin, Jannick Geisler, Felix Rieckmann, Wenzel Böhm-Gräber
Zu einem tollen Erfolg kamen die Jugendfahrer der Harburger RG am letzten Wochenende beim traditionellen Radcrossmeeting am Bornheimer Hang.
Bei dem hervorragend organisierten Rennen um den Deutschland Cup 2007
belegten die Fahrer Jannick Geisler Platz 1, Felix Rieckmann Platz 3 und
Matthias Heine wurde 6.


Sofort nach dem Start setzten sich die Jungs an die Spitze des Rennens.
Bereits in der ersten Runde gehörten die vier Harburger zur Spitzengruppe,
bevor Julian Lehmann in der Zieleingangskurve zu Fall kam, wobei er sich Schürfwunden und Prellungen zuzog.

Vorne allerdings lief das Rennen weiter. Jannick Geisler und Jascha
Sütterlin forcierten dermassen das Tempo, dass die Gruppe auseinanderfiel
und beide so einen Vorsprung von mehr als eine Minute herausfahren konnten.
In der vorletzten Kurve kam dann auch noch J. Sütterlin zu Fall und Jannick
so zu seinem 3. DC Sieg 2007. Der amtierende Crossmeister Felix Rieckmann
schüttelte derweil weiter hinten alle Verfolger ab und fuhr als dritter unbeschadet über die Ziellinie.


Frank Plambeck
11.12.2007



Veröffentlicht am:
21:27:33 11.12.2007

URL: http://www.harburger-rg.de/?section=news&cmd=details&newsid=122&printview=1
© 2007 Harburger RG – Alle Rechte vorbehalten
drucken | schliessen